Top-10 Most Notable Web Hosting Acquisitions of 2020

0
51
Top-10 Most Notable Web Hosting Acquisitions of 2020

Von Zeit zu Zeit veröffentlicht die Redaktion von HostingJournalist.com eine spezielle Auswahl an redaktionellen Beiträgen zu einem bestimmten Thema oder Trend. Die Auswahl des HostingJournalist.com-Editors wird in unseren Social-Media-Kanälen als #HJPICKS markiert. Diesmal stellen Ihnen unsere Redakteure eine Top-10-Liste der bemerkenswertesten zur Verfügung WEB-HOSTING Akquisitionen von 2020.

Ausdauer von Clearlake Capital Group für 3 Milliarden US-Dollar erworben

Foto Jeff Fox, Präsident und CEO von EnduranceJeff Fox, Präsident und CEO von Endurance

November 2020 – Endurance, das Unternehmen, das Webhosting-Marken wie Bluehost, HostGator, Domain.com und andere betreibt, wurde von der Clearlake Capital Group übernommen. Clearlake erwirbt alle ausstehenden Stammaktien von Endurance für 9,50 USD pro Aktie in bar. Die Transaktion hat einen Wert von ca. 3,0 Mrd. USD einschließlich ausstehender Schulden. Lesen Sie weiter.

„Wir freuen uns über diese Vereinbarung, die den Wert unserer Multi-Brand-Scale-Plattform anerkennt. Wir sind stolz darauf, weltweit rund 5 Millionen Kunden als Anbieter von Lösungen zu bedienen, die kleinen und mittleren Unternehmen helfen, online erfolgreich zu sein und den Wert ihrer Kundenbeziehungen zu steigern “, sagte Jeff Fox, President und CEO von Endurance.

HostPapa setzt seine Expansion in die USA mit der Übernahme von Canvas Host fort

Foto Jamie Opalchuk, Gründer und Chief Executive Officer (CEO) von HostPapaJamie Opalchuk, Gründer und Chief Executive Officer (CEO) von HostPapa

September 2020 – Nach dem Erwerb von Webhosting-Unternehmen wie Lunarpages, PacificHost, Mezzohost und SecureLive hat HostPapa aus Kanada ein weiteres Webhosting-Unternehmen übernommen. Canvas Host hat seinen Sitz in Portland, Oregon, und bietet umfassende Domainregistrierung, E-Mail, Webhosting, Reseller-Hosting und dedizierte Server für persönliche, geschäftliche und gemeinnützige Zwecke. Lesen Sie weiter.

„Wir freuen uns, die Canvas Host-Kunden in unserer HostPapa-Familie begrüßen zu dürfen. Wir möchten auch David & Angela Anderson für den Aufbau eines so großartigen Unternehmens mit leidenschaftlichen und treuen Kunden danken “, sagte Jamie Opalchuk, Gründer und Chief Executive Officer (CEO) von HostPapa.

Web Hosting Canada kauft Domain Name Registrar Sibername

Foto Emil Falcon, Gründer und CEO von Web Hosting CanadaEmil Falcon, Gründer und CEO von Web Hosting Canada

September 2020 – Sibername, ein in Ottawa ansässiger Domainnamen-Registrar und Cloud-Dienstleister, wurde von Web Hosting Canada (WHC) übernommen. Die finanziellen Bedingungen dieser Akquisition wurden nicht bekannt gegeben. Sibername wurde 2001 gegründet und ist ein von der ICANN akkreditierter Registrar. Als Anbieter von Domain Name Services ist Sibername besonders in Kanada aktiv, wo es .CA Domain Name Backordering Services anbietet, die als TBR-Domains (To Be Released) bezeichnet werden. Lesen Sie weiter.

„Mit dieser Akquisition wird WHC nicht nur seine Kunden, Mitarbeiter und verwalteten Domänen erheblich steigern, sondern dank des domänenorientierten Technologie-Stacks von Sibername und seiner Expertise bei der Nachbestellung von .CA-Domänen auch Wert für seine bestehenden Kunden und Dienstleistungen schaffen. Als COVID seinen Höhepunkt erreichte und die Kanadier mehr von ihren Waren und Dienstleistungen bei lokalen Unternehmen suchten, wurde klar, dass das lokale Online-Shopping weiterhin ein wachsender Trend sein wird. Es ist nur natürlich, dass kanadische Unternehmen sich für eine schnelle, lokale Infrastruktur an wettbewerbsfähige kanadische Dienstleister wenden. WHC ist stolz darauf, seine Domain- und Cloud-Service-Plattform für Kanadier in Kanada auszubauen “, sagte Emil Falcon, Gründer und CEO von Web Hosting Canada.

TWS erwirbt mit Vevida ein weiteres niederländisches Webhosting-Unternehmen

Foto Matthieu van Amerongen, CEO von TWSMatthieu van Amerongen, CEO von TWS

September 2020 – Nach dem Erwerb einer Vielzahl von Webhosting-Unternehmen in diesem Jahr, hauptsächlich aus den Niederlanden, hat Total Webhosting Solutions (TWS) ein weiteres Webhosting-Unternehmen aus den Niederlanden übernommen. Diesmal haben sie Vevida gekauft – in Groningen gelegen und 1997 gegründet. Es ist einer der größeren niederländischen Webhosting-Anbieter. Es wird eine Partnerschaft mit SoHosted eingehen, einer weiteren Marke von TWS, die sich ebenfalls im Norden der Niederlande befindet. Lesen Sie weiter.

„Mit dem Ökosystem von TWS können Unternehmen und ihre Gründer ein Maß an Kundennähe und persönlichem Service aufrechterhalten. Gleichzeitig wird das interne Wissen mit allen Mitgliedern der TWS-Gruppe geteilt, mit dem alleinigen Ziel, dass wir alle lernen und uns verbessern. Zum Beispiel ermöglicht unsere Größe erhebliche Investitionen in Infrastrukturverbesserungen, die kleinere Unternehmen nicht vornehmen können. Für uns sind dies die Grundlagen, auf denen wir eine bessere Lösung für unsere Kunden entwickeln, die weniger Aufmerksamkeit erfordert und sicherstellt, dass unsere Beziehungen viele Jahre lang Bestand haben. Ich bin überzeugt, dass sowohl Vevida als auch Sohosted von dieser intensiven Partnerschaft profitieren werden “, sagte Matthieu van Amerongen, CEO von TWS.

Die Cloud Equity Group schließt die Übernahme der Hosting-Marken von Conseev ab

Foto Sean Frank, Managing Partner bei der Cloud Equity GroupSean Frank, Managing Partner bei der Cloud Equity Group

August 2020 – Die in New York ansässige Investment-Management-Firma Cloud Equity Group hat die Übernahme aller Webhosting-Unternehmen von Conseev abgeschlossen. Conseev ist ein Softwareentwicklungsunternehmen, das seit 2011 Webhosting-Unternehmen erwirbt und konsolidiert. Die Conseev-Hosting-Unternehmen werden weiterhin von ihrem derzeitigen Management-Team geführt. Lesen Sie weiter.

„Wir glauben fest an den langfristigen Rückenwind im Hosting-Sektor. Wir freuen uns, mit Juan und seinem Team zusammenzuarbeiten, um weiterhin ein internationales Konglomerat mit echten Skalenvorteilen und einem differenzierten Wertversprechen für seine Kunden aufzubauen “, sagte Sean Frank, Managing Partner bei Cloud Equity Group.

team.blue erwirbt den türkischen Hosting-Anbieter Natro

Foto Jonas Dhaenens, CEO von team.blueJonas Dhaenens, CEO von team.blue

Juni 2020 – Natro, ein führender türkischer Webhosting-Anbieter, tritt team.blue bei – eine Fusion, die aus den Unternehmen Combell und TransIP mit über 600 Mitarbeitern hervorgegangen ist. Mit der Akquisition erweitert team.blue seine Präsenz auf die schnell wachsende türkische Region. Natro wurde 1999 gegründet und verfügt über eine umfassende Produktpalette, die Domainnamen, Webhosting-Lösungen, E-Mail, virtuelle Server und verschiedene Sicherheitslösungen umfasst. Mit über 120.000 registrierten Kunden und über 500.000 registrierten Domain-Namen ist das Unternehmen in mehreren Marktsegmenten führend. Lesen Sie weiter.

„Es ist erfrischend zu sehen, wie sich Natros Vision perfekt mit dem verbindet, was wir im gesamten team.blue erreichen. Das Angebot einfach zu bedienender und zuverlässiger digitaler Tools für Unternehmen in der Türkei steht im Mittelpunkt der Mission von Natro. Ich freue mich sehr, die über 70 neuen Kollegen begrüßen zu dürfen, die dieses Versprechen für die Natro-Kunden jeden Tag einhalten “, sagte Jonas Dhaenens, CEO von team.blue.

Liquid Web kauft Microsoft Windows CMS-Hosting-Anbieter ServerSide

Foto Joe Oesterling, CTO von Liquid WebJoe Oesterling, CTO von Liquid Web

Juni 2020 – Der Anbieter von Managed Hosting und Managed Application Services, Liquid Web, hat ServerSide übernommen. Die Akquisition erweitert das Portfolio von Liquid Web um Microsoft Windows Content Management-Lösungen. Die finanziellen Bedingungen der Akquisition wurden nicht bekannt gegeben. Das ServerSide-Team, einschließlich Steve Oren, Gründer und CEO, hat sich Liquid Web angeschlossen und die Migration von Kunden auf die Liquid Web-Plattform vorangetrieben. Lesen Sie weiter.

„Die Übernahme von ServerSide unterstützt die Mission von Liquid Web, führende Content-Management-Plattformen zu betreiben. Wir freuen uns, mit ServerSide auf den Beziehungen aufzubauen, die ServerSide zu Sitefinity, Kentico und Sitecore und ihren Ökosystempartnern unterhielt “, sagte Joe Oesterling, CTO von Liquid Web.

GoDaddy zahlte 218 Millionen US-Dollar für das Registrierungsgeschäft von Neustar

Foto Andrew Low Ah Kee, Chief Operating Officer (COO) von GoDaddyAndrew Low Ah Kee, Chief Operating Officer (COO) von GoDaddy

Mai 2020 – Im vergangenen Monat gab der Webhosting-Anbieter GoDaddy (NYSE: GDDY) die Übernahme des Registry-Geschäfts von Neustar bekannt. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben, aber jetzt ist klar geworden, dass GoDaddy 218 Millionen US-Dollar für das Geschäft zahlt. GoDaddy erwartet, dass die Transaktion in den kommenden Monaten abgeschlossen wird. Lesen Sie weiter.

„GoDaddy engagiert sich dafür, alltäglichen Unternehmern dabei zu helfen, ihre Ideen mit der bestmöglichen Auswahl an Domainnamen online zu bringen. Die Registrierungsplattform von Neustar ermöglicht es uns, dieses Engagement zu beschleunigen und bietet eine verbesserte Skalierbarkeit für zukünftiges Wachstum. Seit mehr als zwei Jahrzehnten nutzt GoDaddy seine Kundenerkenntnisse, um Innovationen in der Domain-Branche voranzutreiben, und wir werden dies auch weiterhin tun, indem wir mehr Auswahl und Wert für die Verbraucher schaffen “, sagte Andrew Low Ah Kee, Chief Operating Officer (COO). Los Papa.

Der europäische Webhosting-Anbieter one.com erwirbt SYSE

Foto Stephan Wolfram, Group CEO von one.comStephan Wolfram, Group CEO von one.com

Februar 2020 – one.com, ein großer europäischer Anbieter von Webhosting-Diensten und Domainnamen für eine Kombination aus Privatkunden, KMU und SOHOs, hat den norwegischen Webhosting-Anbieter SYSE für eine nicht genannte Gegenleistung übernommen. Die Akquisition von SYSE ist die zweite Akquisition von one.com in Norwegen nach der Akquisition von Digital Garden im September 2019. Lesen Sie weiter.

„SYSE ist ein weiterer sehr aufregender Schritt in der Wachstumsgeschichte von one.com. Wir freuen uns, die Organisation und das Team in der Gruppe begrüßen zu dürfen. Die Partnerschaft zwischen one.com, Digital Garden und SYSE schafft eine hervorragende Plattform auf dem norwegischen Markt, die weiter wachsen wird. Wir waren sehr beeindruckt von der Fähigkeit von SYSE, Kunden zuzuhören, und ihrem Engagement, technische und innovative Produkte mit hervorragendem Support auf den Webhosting-Markt zu bringen. Sie werden unser bestehendes globales Entwicklungs- und Support-Team außerordentlich gut ergänzen “, sagte Stephan Wolfram, CEO der Gruppe von one.com.

Equinix betritt den Cloud-Hosting-Markt und kauft Bare-Metal-Unternehmenspaket

Foto Sara Baack, Produktchef von EquinixSara Baack, Chief Product Officer von Equinix

Januar 2020 – Der globale Colocation-Rechenzentrumsanbieter Equinix ist nun mit seinen Diensten in den Cloud-Hosting-Markt eingetreten, indem er den führenden Bare-Metal-Dienstleister Packet übernommen hat. Die Akquisition erweitert die Colocation-Services von Equinix um die Strategie von Equinix, die Unternehmen dabei zu unterstützen, hybride Multi-Cloud-Architekturen auf Platform Equinix nahtloser bereitzustellen. Die finanziellen Bedingungen dieser Akquisition wurden nicht bekannt gegeben. Lesen Sie weiter.

„Durch die Übernahme von Packet erleichtern wir Unternehmen die nahtlose Bereitstellung von Multi-Cloud-Lösungen bei Equinix und die Steigerung des Nutzens unserer umfassenden Ökosysteme und der globalen Verbindungsplattform. Der innovative und agile Bare-Metal-Service von Packet und der neutrale Ansatz für Software-Stacks passen zu unserem eigenen Cloud-neutralen Modell und entsprechen unserer Strategie, Unternehmen dabei zu helfen, die digitale Infrastruktur innerhalb von Minuten auf globaler Ebene flexibel bereitzustellen. Unsere kombinierten Stärken werden Unternehmen weiter befähigen, überall zu sein, wo sie sein müssen, alle miteinander zu verbinden und alles zu integrieren, was für ihr Geschäft wichtig ist “, sagte Sara Baack, Chief Product Officer von Equinix.

Hier finden Sie mehr #HJpicks Artikel auf HostingJournalist.com.

Dieser Artikel wurde auch im WhatsApp-Kanal von HostingJournalist veröffentlicht.
Abonnieren Sie hier kostenlos
und bleiben Sie informiert, maximal eine Nachricht pro Tag.

phoenixNAP