How to Use Customer Reviews in Images and Video Ads

0
15
How to Use Customer Reviews in Image and Video Ads

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen dieses Blogbeitrags.
Wenn Sie möchten, dass mein Team nur Ihr Marketing für Sie übernimmt, klicken Sie hier.

So verwenden Sie Kundenrezensionen in Image- und Videoanzeigen

Die Auswahl des richtigen Contents für Ihre Image- und Videoanzeigen kann eine Herausforderung darstellen.

Welche Botschaft wird die Verbraucher tatsächlich dazu bringen, den Sprung zu wagen und Ihr Produkt zu kaufen?

Unabhängig davon, wie gründlich Ihr digitaler Marketingplan ist, gibt es keine einfache Lösung für den Anzeigenerfolg, die für jede Kampagne gilt.

Oder gibt es?

Anstatt in Ihrem Unternehmen nach Inspiration zu suchen, schauen Sie auf ehemalige und aktuelle Verbraucher, um Ihnen zu helfen, die Großartigkeit Ihres Produkts zu teilen.

Wie kannst du das tun? Indem Sie die Kraft der Bewertungen nutzen, die Ihre zufriedenen Kunden bereits abgegeben haben. 93 Prozent der Verbraucher lesen Online-Bewertungen, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen. Wenn Sie authentische, positive Bewertungen in Ihre Anzeigen integrieren können, können Sie sich von Ihrer Konkurrenz abheben und Ihrem Publikum Ihren Wert zeigen.

In diesem Blogbeitrag werden wir sechs Strategien für die erfolgreiche Nutzung von Kundenrezensionen zur Erstellung effektiver Video- und visueller Anzeigen aufschlüsseln.

Warum Sie Kundenrezensionen in Ihren Werbebildern und -videos verwenden sollten

Wenn ein potenzieller Kunde von Ihrem Unternehmen oder Produkt hört, geht er direkt ins Internet, um mehr darüber zu erfahren.

Sie suchen nicht nur nach glatten Bildern: Sie suchen nach Bewertungen von anderen Verbrauchern.

Außerdem vertrauen 85 Prozent der Verbraucher Online-Bewertungen von Fremden mehr als denen von Freunden und Familie.

Wenn Kundenbewertungen in Werbematerialien verwendet werden, eliminieren Sie den Mittelschritt, in dem Verbraucher das Internet nach Informationen durchforsten.

Stattdessen bauen Sie mit diesen benutzergenerierten Deskriptoren Ihres Dienstes oder Produkts sofortiges Verbrauchervertrauen auf.

So verwenden Sie Kundenrezensionen in Ihren Werbebildern und -videos

Es gibt unzählige Möglichkeiten, Kundenbewertungen in Ihre Marketingstrategie zu integrieren. Im Folgenden stellen wir sechs Strategien vor, mit denen Kundenbewertungen Ihr Marketing für Sie übernehmen können.

  1. Wählen Sie ein Anzeigendesign und finden Sie Kundenrezensionen zu diesem Thema

    Anzeigen können stark sein und komplexe Emotionen hervorrufen.

    Entscheiden Sie bei der Erstellung Ihrer Testimonial-Kampagne, welche Emotionen Ihre Anzeige verkörpern soll. Diese schließen ein:
    -Komfort
    -Schönheit
    -Familie
    -Selbstvertrauen
    -Patriotismus
    -Mut

    Coca-Cola zum Beispiel hält sich regelmäßig an das Thema Freunde und Familie. Wenn Sie eine Cola-Werbung sehen, sehen Sie dieses Thema ausnahmslos entweder durch Bilder oder Kopien.

    Denken Sie an die Werte, die mit Ihrer Marke und Ihrer Mission verbunden sind.
    Der Innovation verpflichtet? Wählen Sie dieses Thema aus und beziehen Sie dann Ihre vorhandenen Angebote, die Ihre hochmodernen Tools hervorheben.

    Unabhängig davon, für welches Anzeigenthema Sie sich entscheiden, erstellen Sie durch die Kombination eines Sentiments mit einem entsprechenden Text unweigerlich ein fesselndes, aussagekräftiges Testimonial, das Ihr Produkt für potenzielle Verbraucher hervorhebt.
    Kundenrezensionen - Cola-Werbung

  2. Wählen Sie eine großartige Kundenbewertung aus und erstellen Sie ein Bild oder Video um die Bewertung herum the

    Während großartige Bewertungen Gold wert sind, kann eine nicht ordnungsgemäße Anzeige dieser Testimonials sie im Wesentlichen wertlos machen.

    Um sicherzustellen, dass Ihre Bewertungen die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen, erstellen Sie ein auffälliges und ansprechendes Image (oder ein Video, wenn dies mehr der Geschwindigkeit Ihrer Marke entspricht).

    Leichter gesagt als getan?

    Im Folgenden haben wir fünf unverzichtbare Designtipps aufgeführt.

    Layout
    Organisieren Sie Ihr Testimonial, indem Sie die Benutzererfahrung (UX) im Vordergrund Ihres Designs halten. Dazu gehören die strategische Nutzung von Leerräumen und die Platzierung von Text und visuellen Inhalten. Auf diese Weise können Sie ein organisiertes, konsumierbares Bild erstellen, aus dem sich leicht eine Bedeutung ableiten lässt.

    Einzigartige Grafiken
    Das Internet ist überschwemmt mit Bildern von halber Qualität. Um Ihre Kundenbewertung hervorzuheben, verwenden Sie markengerechte Bilder und Farben und brechen Sie die Monotonie der visuellen Elemente auf.

    Farbe
    Farbe kann verwendet werden, um einen Betrachter in seinen Bahnen zu stoppen und Emotionen hervorzurufen. Entscheiden Sie beim Erstellen Ihrer Testimonial-Bilder, welche Botschaft die Farben in Ihrer Grafik senden sollen.

    Typografie
    Außerhalb des Gesamterscheinungsbildes Ihrer Testimonial-Grafik oder Ihres Videos kann Typografie eine große Rolle dabei spielen, die wichtigsten Elemente der Zitate Ihrer Kunden hervorzuheben. Ziehen Sie kräftige und leuchtende Farben in Betracht, um Schmerzpunkte hervorzuheben, damit der Betrachter sofort weiß, dass dieses Zitat für ihn relevant ist.

    Einfach
    Sie möchten zwar, dass Ihr Testimonial auffällt, aber Sie möchten nicht, dass die Botschaft die Botschaft überschattet. Halten Sie sich bei der Gestaltung dieser Bilder an die drei Cs von Google Marketing: klar, prägnant und überzeugend.

  3. Wählen Sie eine Kundenrezension aus und verwenden Sie sie, um Ihre Social Shares zu verstärken

    Ein unentschlossener Käufer kann sich in einen engagierten Käufer verwandeln, indem er mit anderen Mitgliedern Ihres Publikums in Kontakt tritt.

    Tatsächlich folgt jeder Vierte in den sozialen Medien Marken, für deren Produkte sie sich interessieren. Durch die Überwachung Ihrer sozialen Kanäle und der Reaktionen von Kunden können diese Käufer eine fundiertere Entscheidung über die Stärke und den Nutzen Ihres Produkts treffen.

    Um das Feedback Ihrer Kunden zu präsentieren, verwenden Sie Kundenreferenzen und -bewertungen in Ihrer Social Media-Strategie, um noch mehr hervorzuheben, wie wunderbar Ihr Produkt ist.

    Wenn Sie Kundenfeedback in den sozialen Medien teilen, steigern Sie die Glaubwürdigkeit Ihrer Marke, erhöhen das Engagement und steigern im Idealfall Ihren Gewinn.

    Möchten Sie sich inspirieren lassen, um Bewertungen auf Ihren sozialen Kanälen zu erhalten?

    Sehen Sie sich diesen Erfahrungsbericht eines Maybelline-Benutzers an:

    Kundenrezension - Instagram-Anzeige
    Durch das Teilen des Tweets unterstreicht das Make-up-Unternehmen die Wirksamkeit seines Produkts und fördert auch das Vertrauen und die Gemeinschaft.

  4. Wählen Sie eine Kundenrezension aus und verwenden Sie sie in Ihrer Suchstrategie

    Suchmaschinen sind nicht nur daran interessiert, wie gut Sie Ihren Eintrag optimieren; Sie sind auch eine Quelle der ständigen Überwachung, die auch beinhaltet, was Verbraucher über Ihre Marke oder Ihr Produkt sagen.

    Durch die Verwendung von Rezensionen in Ihren Google- und Microsoft-Einträgen können Sie deutlich machen, wie Verbraucher zu Ihrem Angebot stehen. Darüber hinaus können Sie durch regelmäßiges Sammeln neuer Inhalte Featured Snippets und Google-Verkäuferbewertungen erhalten und so Ihre allgemeine Sichtbarkeit in der Suche verbessern.

    Sehen Sie sich diese Anzeige von Lego für The Simpsons™ House an:

    Lego verwendet Erweiterungen, um Kundenbewertungen in Google-Einträge aufzunehmen

    Die Sterne, die Bewertung und die Anzahl der Bewertungen weisen interessierte Betrachter darauf hin, dass das Produkt bei den Käufern gut ankommt und eine beträchtliche Anzahl von Menschen es gekauft hat. Diese Erweiterungen in einem klassischen Suchmaschineneintrag tragen dazu bei, das Vertrauen zu stärken, bevor potenzielle Verbraucher Ihre Website besuchen.

  5. Wählen Sie eine großartige Kundenbewertung und verwenden Sie sie in Ihrer E-Mail-Marketingstrategie

    Unabhängig von Ihrer E-Mail-Marketingstrategie kann es von der Einbeziehung von Kundenbewertungen profitieren. Angesichts des historisch hohen Return on Investment (ROI) des Mediums ist dieser Kanal der perfekte Ort, um Bilder oder Videos mit Kundenbewertungen einzubinden.

    Wenn Sie diese Testimonials in E-Mails teilen, bauen Sie nicht nur Glaubwürdigkeit auf, sondern erhöhen auch eher Ihre Klickrate (CTR).

    Durch die Verwendung von von Kunden erstellten Erzählungen können Sie sowohl die Erfahrungen Ihrer Kundenbasis teilen als auch gleichzeitig zeigen, was die Leser erwarten können, wenn sie Kunden werden.

    Schauen Sie sich dieses Beispiel des natürlichen Hautpflegeunternehmens Naturopathica an:

    Kundenbewertungen von natürlichen Hautpflegeunternehmen
    Obwohl dieser Inhalt nicht in ihre E-Mail-Vorlage integriert ist, wird die Bewertung durch die gemeinsame Nutzung eines Visuals, das Bewertungen sowie Vornamen und Nachnamen der Kunden enthält, menschlich und dadurch glaubwürdiger und zuordenbarer.

    Hier sprechen die vom Unternehmen ausgewählten Zitate für einen Schmerzpunkt, der wahrscheinlich von vielen Käufern auf der Suche nach einem Gesichtsserum geteilt wird: verminderte feine Linien und Fältchen. Durch die Auswahl von Angeboten, die die Stärken Ihres Produkts und die Schwachstellen der Verbraucher ansprechen, beweisen Sie weiteren Wert.

  6. Wählen Sie eine großartige Kundenbewertung und verwenden Sie sie in Ihrer E-Mail-Marketingstrategie

    OK, Homepage war ein bisschen untertrieben.

    Während Sie ohne Zweifel eine eigene Seite Ihrer Website für Testimonials haben sollten, sollten Sie auch sicherstellen, dass Ihre stärksten Kundenbewertungen auf jeder Seite Ihrer Website erscheinen.

    Diese müssen nicht in Ihrem Gesicht sein. Stattdessen sollten sie als subtile Erinnerung an die Stärke Ihres Produkts und die Menge an ernsthaftem Goodwill dahinter dienen.
    Fabletics leistet hervorragende Arbeit bei der Platzierung von Kundenbewertungen auf seiner Website.

    Durch das Teilen dieser hochgelobten Bewertungen zusammen mit Bildern von echten Verbrauchern macht Fabletics deutlich, dass ihr Produkt fabelhaft ist.

    Unabhängig davon, welchen Weg Sie wählen, um Bewertungen in Ihre digitale Marketingstrategie zu integrieren, und alles ist auch eine großartige Option, gibt es drei Best Practices, die Sie bei der Erstellung Ihrer Testimonial-Inhalte beachten sollten.

    Kurz und bündig
    Vermeiden Sie es, die Gesamtheit einer Kundenbewertung zu zitieren. Wählen Sie stattdessen den besten Teil aus und erstellen Sie eine relevante, mutige Überschrift. Wenn Sie in sozialen Netzwerken teilen, können Sie im Hauptteil des Beitrags auf die vollständige Rezension verlinken.

    Danken
    Möchten Sie mehr Kundenbewertungen? Natürlich tun Sie das, sie sind unschätzbare Marketinginstrumente. Ermutigen Sie Verbraucher, zukünftige Bewertungen zu hinterlassen, indem Sie ihnen dafür danken, dass sie sich die Zeit genommen haben, ihre Erfahrungen mit Ihrem Unternehmen zu teilen.

    Erneut twittern und erneut teilen
    Dies gilt speziell für Ihre Social-Media-Bemühungen, aber achten Sie darauf, Ihre sozialen Plattformen kontinuierlich zu überwachen, um zu sehen, ob positive Kommentare veröffentlicht wurden. Wenn Sie diese versteckten Schätze finden, möchten Sie sie unbedingt auf Ihrer Plattform teilen.

Fazit zur Verwendung von Kundenrezensionen in visuellen Werbekampagnen

Unabhängig von Branche oder Produkt sollten Sie Kundenbewertungen nutzen, um Ihre digitale Marketingstrategie zu verbessern.

Da immer mehr Suchende online suchen, um festzustellen, ob ein Produkt ihren Bedürfnissen entspricht, würden Sie Ihrem Unternehmen keinen Gefallen tun, wenn Sie kein ästhetisch ansprechendes Video oder Bild zur Verfügung haben, um sie zu begrüßen.

Durch die Implementierung einer Multichannel-Kundenbewertungskampagne können Sie potenziellen Kunden zeigen, dass nicht nur Ihr Produkt von den Eigentümern geliebt wird, sondern auch, dass Sie den Schmerz Ihres Publikums wirklich verstehen.

Die Hervorhebung dieses zentralen Problems durch die Sprache und den Kontext, die Ihre aktuellen Kunden verwenden, stellt sicher, dass potenzielle Kunden ihre Bedürfnisse verstehen und lösen.

Während die sechs oben besprochenen Strategien für Kundenbewertungen es Ihnen ermöglichen, potenziellen Kunden Beweise zu liefern, sollten Sie auch eine vollständig auf Bewertungen basierende Kampagne starten. Mit einer Handvoll effektiver Bewertungen können Sie eine Erzählung erstellen, die Ihre gesamte Markengeschichte erzählt und gleichzeitig die Sichtbarkeit und Bekanntheit erhöht.

Wo beginnen Sie mit der Einbeziehung von Kundenbewertungen?

Beratung mit Neil Patel

Sehen Sie, wie meine Agentur fahren kann Fest Traffic-Mengen auf Ihrer Website

  • SEO – Entsperren Sie riesige Mengen an SEO-Traffic. Sehen Sie echte Ergebnisse.
  • Inhaltsvermarktung – Unser Team erstellt epische Inhalte, die geteilt werden, Links erhalten und Traffic anziehen.
  • Bezahlte Medien – Effektive bezahlte Strategien mit klarem ROI.

Buchen Sie einen Anruf