How to Run Pandora Music Ads

0
24
How to Run Pandora Music Ads

Pandora, der beliebte Musik-Streaming-Dienst, hat über 81 Millionen Benutzer, und der durchschnittliche Pandora-Benutzer verbringt 2 Stunden und 15 Minuten pro Tag damit, Musik auf der Plattform zu hören.

Mit Anzeigenoptionen auf ihren kostenlosen und kostenpflichtigen Plattformen sind Pandora-Musikanzeigen eine großartige Gelegenheit für Werbetreibende, die ihre Zielgruppe vergrößern möchten.

Erfahren Sie, wie Sie die einzigartige Werbeplattform von Pandora nutzen können, um Ihre Kampagnenziele zu verwirklichen.

Wie funktionieren Pandora-Anzeigen?

Pandora-Werbetreibende können zwischen drei Arten von Anzeigen wählen, die alle mehrere Teilmengen enthalten. Die drei wichtigsten Anzeigentypen der Pandora sind:

  • Pandora-Content-Anzeigen
  • Pandora visuelle Anzeigen
  • Pandora Audio-Anzeigen

Pandora Music Content Ads

Diese Anzeigenerfahrung ermöglicht es Werbetreibenden, Inhalte auf einzigartige Weise mit Hörern zu teilen, einschließlich der Option, Marken-Wiedergabelisten zu erstellen und die gesamte Werbefläche auf einem bestimmten Sender zu besitzen. Kurz gesagt, bei Content-Anzeigen geht es darum, den Hörern Inhalte über verschiedene immersive Modi zu bringen.

Markenstationen

Diese Stationen geben Werbetreibenden die Hälfte der Werbeunterbrechungen, die auf ausgewählten Stationen auftreten, die auf bestimmte demografische Merkmale abzielen.

Künstlerprogramme

Mit diesen Programmen können Werbetreibende sich an bestimmten Künstlern ausrichten, die für ihre Bevölkerungsgruppe relevant sind.

Markenstationen

Indem Marken 80-100 Song-Wiedergabelisten erstellen können, können Werbetreibende Wiedergabelisten erstellen, die das Thema einer Kampagne enthalten.

Gesponserte Stationen

Mit diesen Sendern können Werbetreibende alle Werbeflächen zwischen den Titeln nutzen und auf bestimmte demografische Merkmale der Sender abzielen.

Pandora Music Audio Ads

Diese Anzeigenerfahrungen konzentrieren sich hauptsächlich auf Audiokomponenten. Denken Sie an die Anzeigen, die Sie im Radio hören. diese Unterbrechungen, die zwischen Liedern auftreten. Bei Pandora-Audioanzeigen gilt dieselbe Voraussetzung: Die Anzeige wird in ausgewählten Zeiträumen geschaltet.

Plattformspezifisches Audio

Diese Musikanzeigen ermöglichen es Werbetreibenden, sich für 10, 15 oder 30 Sekunden zwischen den Songs mit ihrem Zielpublikum zu verbinden, und werden durch eine visuelle Präsenz ergänzt.

Audio überall

Diese Pandora-Musikanzeigen helfen Nutzern, über die Plattform hinaus zu gelangen, und erweitern die Anzeigenreichweite auf vernetzte Autos und intelligente Lautsprecher.

Mit dem Produkt Audio Everywhere können Werbetreibende einen 10-, 15- oder 30-Sekunden-Audiospot verwenden und wird von einer visuellen Anzeigenpräsenz begleitet.

Sequentielles Audio

Mit dieser Funktion können Werbetreibende eine wahre Geschichte erzählen und mithilfe der Technologie eine erweiterte Anzeigensequenz Stück für Stück veröffentlichen.

Diese Anzeigen eignen sich perfekt, um Ihre ausführliche Markengeschichte zu teilen. Sie ermöglichen es Ihnen, sequentielle Anzeigen in Echtzeit zu teilen und Ihre Hörer auf dem Weg des Käufers mit Ihrer Erzählung zu bewegen.

Dynamisches Audio

Diese Pandora-Musikanzeige nutzt die intelligente Anzeigentechnologie der Plattform, um Faktoren wie Wetter, Zeit und Ort zu optimieren und die richtige Nachricht für den richtigen Hörer zur richtigen Zeit zu erstellen.

Indem Sie die Daten der Plattform nutzen, können Sie zielgerichtete Anzeigen erstellen, die direkt Ihre Zielgruppe ansprechen.

Pandora Musikvideoanzeigen

Mit den unterschiedlichsten Platzierungsoptionen bieten Pandora-Videoanzeigen eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Hörer zu erreichen. Diese Anzeigen sind ein großartiges Tool für Vermarkter, von der Interaktion mit Anzeigeninteraktionen für Hörzeiten bis hin zu strategisch platzierten Videos.

Video überall

Mit einem Standardbanner von 300 x 250 werden diese Anzeigen plattformübergreifend geschaltet, sobald Anzeigeninventar verfügbar ist.

Plattformspezifisches Video

Dieses Vollbildvideo wird den Hörern angezeigt, wenn sie sich mit der Plattform beschäftigen, um maximale Sichtbarkeit und Interaktion zu gewährleisten.

Mobiles stummgeschaltetes Video

Wie der Name schon sagt, ist diese Videoanzeigenoption nur für Handys verfügbar. Das stummgeschaltete Video wird automatisch gestartet, sodass der Hörer die Möglichkeit hat, die Stummschaltung aufzuheben, anzuhalten oder das gesamte Video auf dem Bildschirm anzusehen. Wenn Sie auf die CTA-Schaltfläche (Call to Action) klicken, wird der Listener automatisch zu Ihrer Zielseite weitergeleitet.

Gesponsertes Zuhören

Diese Pandora-Musikanzeigenoption bietet Hörern eine Stunde werbefreie Musik im Austausch für 15 Sekunden Engagement für Ihre Videoanzeige.

Video Plus

Mit dieser Benutzer-Opt-In-Funktion können Hörer mehr Songs überspringen, Pandora Premium-Zugriff erhalten und Songs wiedergeben, indem sie mit Ihren Videoinhalten interagieren.

Überall anzeigen

Diese kostengünstige Option ermöglicht es Werbetreibenden, das Publikum über Banner zu erreichen, die sich auf allen Plattformen manifestieren.

Plattformspezifische Anzeige

Diese Pandora-Musikanzeigen werden nur aktiven Nutzern angeboten, sodass Werbetreibende ihre Grafiken auf ihrer Plattform auf Mobilgeräten, Tablets und im Internet präsentieren können.

Gesponsertes Zuhören

Pandora bietet Hörern eine Stunde kostenlosen Content für 15 Sekunden, um sich mit Ihrer visuellen Anzeige zu beschäftigen.

Responsive Mobile Display

Diese Pandora-Musikanzeigenfunktion platziert Ihre visuelle Anzeige an der Stelle, an der Albumcover normalerweise während der Wiedergabe von Songs angezeigt werden.

Web Billboard

Diese Option bietet Werbetreibenden die Möglichkeit, eine eintägige Popup-Übernahme zu verwenden, die über dem Media Player angezeigt wird. Elemente der Kampagne dominieren den Hintergrund und geben den Hörern maximale Sichtbarkeit Ihrer Marke.

Mobile Welcome Interstitial

Diese Pandora-Musikanzeige wird im Vollbildmodus angezeigt, sobald Benutzer die App öffnen.

Dynamische Anzeige

Diese Pandora-Musikanzeige bietet Werbetreibenden vier Möglichkeiten, über Display-Anzeigen mit dem Publikum in Kontakt zu treten:

  1. Sequentielles Messaging: Diese Anzeigen werden der Zielgruppe in einer Reihenfolge angezeigt, die vom vorherigen Anzeigenverhalten des Hörers abhängt.
  2. CTR-Optimierung: Mit dieser Funktion können Werbetreibende mehrere Banner testen, um festzustellen, welche für die Zielgruppensegmente am besten geeignet sind.
  3. Kreatives Targeting: Diese Funktion ermöglicht die separate Erstellung von Zielseiten für verschiedene Zielgruppensegmente unter Verwendung des gleichen Werbetags.
  4. Verstärkte Ergebnisse: Diese Pandora-Musikanzeigenfunktion ist ziemlich cool. Sie können Ihrer Anzeige unbegrenzte Spezialeffekte hinzufügen, darunter einen Countdown und sogar ein Wetter-Dashboard. Der Himmel ist wirklich die Grenze.

Wie viel kosten Pandora-Anzeigen?

Mit einem besseren Verständnis der Anzeigenvielfalt, die Werbetreibenden zur Verfügung steht, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie diese Anzeigen in Ihr Budget passen können.

Eines der besten Attribute von Pandora-Musikanzeigen ist die kostengünstige Preisstruktur. Im Folgenden wird aufgeschlüsselt, wie viel jeder Anzeigentyp kostet.

Audio

Möglicherweise haben Sie damit gerechnet, dass diese Anzeigen den niedrigsten Preis haben, dies ist jedoch nicht der Fall. Diese Anzeigen schalten ungefähr 8 bis 12 US-Dollar pro CPM.

Video

Video ist die teuerste Kategorie von Pandora-Musikanzeigen. Es ist auch das eindringlichste. Durch diese Anzeigen wird Ihre Kampagne um durchschnittlich 15 bis 25 US-Dollar pro CPM zurückgesetzt.

Visuell

Diese Pandora-Musikanzeigen kosten durchschnittlich 5 bis 7 US-Dollar pro CPM und sind damit die kostengünstigste Gruppe.

3 Gründe, warum Sie eine Pandora Music Ad-Kampagne durchführen sollten

Wir haben bereits die schiere Größe der Benutzer von Pandora behandelt, ganz zu schweigen von ihrem Engagement für aktives Zuhören auf der Plattform. Dies sind jedoch nicht die einzigen Gründe, warum Pandora eine großartige Plattform für Werbung ist. Hier sind drei weitere Gründe, Werbung auf Pandora in Betracht zu ziehen.

1. Es erhöht die Markenbekanntheit

Mit einer Vielzahl von Anzeigentypen können Sie die Art und Weise ändern, wie Sie Ihre Marke oder die Geschichte Ihres Produkts erzählen. Durch die Verwendung verschiedener Modi zum Teilen Ihrer Nachricht erhöhen Sie die Chance, dass Ihre Zielgruppe Ihre Marke nicht nur sieht, sondern auch mit ihr interagiert.

Mit dieser Strategie können Sie sowohl die Markenbekanntheit als auch die Reichweite des Publikums steigern.

Um Ihnen dabei zu helfen, dieses Ziel zu erreichen, gab Pandora drei Tipps, wie Sie die einzigartige Reichweite der Plattform nutzen können, um Ihre Markenbekanntheit zu steigern.

  • Erwähnen Sie Ihren Markennamen innerhalb der ersten Sekunden Ihrer Anzeige
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Anzeigen kontextbezogen relevant sind
  • Betrachten Sie Video, um das Bewusstsein zu stärken

Durch den Einsatz dieser drei Strategien können Sie das Bewusstsein stärken, was letztendlich zu tatsächlichen Verkäufen führen kann.

So schalten Sie Anzeigen auf Pandora Music - Beispiel für eine Pandora-Anzeige

2. Es hilft Ihnen, Ihre Zielgruppe zu erreichen

Unabhängig von der Art der Marketingkampagne, die Sie durchführen, ist es wichtig, dass Sie die richtige Zielgruppe ansprechen, anstatt zu riskieren, Zeit und Budget für Nachrichten aufzuwenden, die nirgendwo hingehen.

Wir haben bereits die schiere Größe des Pandora-Publikums abgedeckt. Was wir nicht besprochen haben, ist, wie Pandoras Fülle an Benutzerdaten Ihnen helfen kann, die beabsichtigte Zielgruppe für Ihre bestimmte Kampagne oder Ihr Unternehmen schnell und direkt zu erreichen.

Während des Registrierungsprozesses (dies gilt sowohl für kostenlose als auch für kostenpflichtige Konten) sammelt Pandora täglich über 1 Milliarde Datenpunkte. Die Streaming-Plattform geht weit über die Frage nach Postleitzahl und Geburtsdatum hinaus.

Wenn Sie auf Pandora werben, haben Sie die einmalige Gelegenheit, diese Daten zu nutzen, um benutzerdefinierte Zielgruppen zu erstellen, die am wahrscheinlichsten mit Ihren Anzeigen interagieren.

Wenn Sie die Zielgruppen mit diesen spezifischen Daten eingrenzen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Erfolg haben, sehr viel höher und Sie schützen gleichzeitig Ihr Budget.

Die Segmentierungsoptionen der Pandora hören hier nicht auf. Werbetreibende können anhand von Parametern wie Tageszeit, Gerät, ethnischer Zugehörigkeit und anderen Faktoren Anpassungen vornehmen, mit denen Sie Ihr ideales Publikum erstellen und erreichen können.

So schalten Sie Anzeigen auf Pandora Music - Daten für Pandora-Werbekampagnen verfügbar

3. Es kann Ihnen helfen, mehr Umsatz zu erzielen

Hoffentlich steigt mit dem erreichbaren Publikum auch der Umsatz.

Darüber hinaus bietet Pandora klare Kennzahlen, anhand derer Marketer beurteilen können, wie ihre Kampagne funktioniert und wo Verbesserungsbedarf besteht.

Während die mit klassischer Radiowerbung verbundenen Metriken im Wesentlichen nutzlos sind, bietet Pandora Marketingfachleuten über ein benutzerfreundliches Dashboard eindeutige Datenpunkte für jeden Anzeigentyp.

Für Web-Anzeigen umfassen diese Datenpunkte:

  • Eindrücke
  • Klicks
  • CTR
  • Abschlussquote
  • Quartilrate

Für Handy-Anzeigen umfassen diese Datenpunkte:

  • Zeit mit Anzeige verbracht
  • Zeit, die auf der Zielseite verbracht wurde
  • soziale Anteile
  • Stummschaltungsrate (nur für stummgeschaltete Videoanzeigen angezeigt)

Angesichts der Verfügbarkeit dieser Metriken können Pandora-Werbetreibende beurteilen, was funktioniert und was nicht, und so Ihren ROI verfolgen und optimieren.

Glauben Sie uns nicht?

Hier ist eines unserer Lieblingsbeispiele für erfolgreiche Werbung auf Pandora.

Kelloggs Pop-Tarts zielten darauf ab, sich mit dem jugendlichen Publikum auf der Plattform zu verbinden. Das Unternehmen konnte der Kampagne im Jahr 2015 den folgenden ROI zuordnen:

  • Verdreifachung des ROI
  • Steigerung des Umsatzes um 7 Prozent
  • 347K Senderanzeigen generiert
  • 466K Hörstunden protokolliert

Wenn dies kein überzeugendes Erfolgszeugnis ist, wissen wir nicht, was es ist.

So richten Sie Ihre Pandora-Werbekampagne ein

Das Starten einer digitalen Pandora-Werbekampagne ist einfach.

Wenden Sie sich zunächst an einen Pandora-Werbevertreter. Dieser Schritt startet das Gespräch, und der Vertreter stellt Ihnen einen Pandora-Werbeleitfaden zur Verfügung, mit dem Sie die folgenden Entscheidungen treffen können.

  1. Während wir die Vielfalt der Pandora-Musikanzeigen auf relativ hohem Niveau erörtert haben, ist es an der Zeit, sich eingehend mit der Frage zu befassen, welches Pandora-Musikanzeigenformat für Ihre Kampagne geeignet ist, und das für dieses Format erforderliche Asset zu ermitteln.
  2. Bewerten Sie die demografischen Informationen der Pandora (auch im Handbuch der Streaming-Plattform enthalten). Identifizieren Sie, welche Zielgruppensegmente für Ihre Kampagne geeignet sind, und teilen Sie diese dem Pandora-Vertreter mit.
  3. Bestimmen Sie die beste Tageszeit für Ihre Zielgruppe, um mit Ihrer Anzeige zu interagieren.

Sobald Sie diese vier Schritte abgeschlossen haben, ist Ihre Kampagne auf dem besten Weg zur Erstellung und kann ihre Leistung anhand der oben genannten Metriken verfolgen.

Fazit

Wenn Sie nach neuen Medien suchen, um Ihre Zielgruppe zu erreichen, ist Pandora ein guter Ausgangspunkt.

Ähnlich wie bei jeder anderen Strategie für digitales Marketing sollten Sie Ihren Pandora-Plan mit einem klaren Ziel verfolgen.

Mit einer Vielzahl von Optionen von Audio über Video bis Video finden Sie ganz einfach das richtige Medium für Ihre Anzeige. Wenn Sie über ein größeres Budget verfügen, können Sie in mehrere Formate investieren, um sicherzustellen, dass die Botschaft Ihrer Marke auf der stark frequentierten Plattform geteilt wird.

Es kann überwältigend sein, Ihre Zielgruppe einzugrenzen und zu entscheiden, wo Sie Ihre Werbedollar investieren möchten. Wenden Sie sich daher an unsere Agentur, wenn Sie Hilfe benötigen.

Was ist die beste Pandora-Anzeige, die Sie jemals gehört oder gesehen haben?

Beratung mit Neil Patel

Siehe Wie meine Agentur fahren kann Fest Verkehrsmengen auf Ihrer Website

  • SEO – Unmengen an SEO-Traffic freischalten. Sehen Sie echte Ergebnisse.
  • Inhaltsvermarktung – Unser Team erstellt epische Inhalte, die geteilt, Links abgerufen und Besucher angezogen werden.
  • Bezahlte Medien – effektive bezahlte Strategien mit klarem ROI.

Buchen Sie einen Anruf